News:

Museum
Vom Messer zur Mess (uhr )
Veröffentlicht am 05. 03. 2012 von R. Orthey | Aufrufe: 3513

Eröffnung der Industrieausstellung

Bild 1 Industrieausstellung       
Am Freitag, dem 02.03.2012 wurde die seit einem Jahr geplante und nun fertig eingerichtete Industrieausstellung im Tabakpfeifenmuseum und Museum für Stadtgeschichte Ruhla feierlich eröffnet. Landrat Reinhard Krebs, Dr. G. Slotosch, R. Orthey sowie weitere Vertreter des betreuenden Vereines Arche Nova Ruhla und der Ortschronist L. Köllner gaben den Startschuss und die Ausstellung damit frei.

Durch eine Spende der Sparkassenstiftung und weitere Spenden ortsansässiger Gewerbetreibender, die Firma "Autohaus Dräger", die Firma GHS Plastik Gössel und die Firma "Ittermann Elektronic"  war es möglich, eine umfangreiche "Neue Industrieausstellung" zu arrangieren.

Vom Messer zur Mess( uhr )

     

Um die musealen Inhalte zu vervollkommnen und den Wünschen der Besucher gerecht zu werden, haben wir im letzten Jahr Geld gesammelt und somit die Voraussetzungen geschaffen, eine "Neue Industrieausstellung" zu arrangieren.
Ziel der Ausstellung ist es, einen umfassenderen und tiefgründigeren Eindruck vom Geschick Ruhlaer Handwerkskunst zu vermitteln. Viele Produkte wurden in die ganze Welt exportiert und zeugen noch heute vom hohen Sachverstand und der Cleverness der Handwerk - und Gewerbetreibenden.

Genannt seien hier die revolutionierende und bahnbrechende Erfindung des Klappmessers mit Rückenfeder im 17. Jahrhundert durch den Messerbeschalermeister Hans Specht, die Erfindung des künstlichen Meerschaumes (Massa), die erste maschinell gefertigte deutsche Taschenuhr ( Fearless ), die weltweit zum Verkaufsschlager wurde und die Lüsterklemme aus Bakelit von der Firma Erk aus Ruhla, um nur einige zu nennen.
   
Die Ausstellung ist ab sofort zu den Öffnungszeiten des Museums zu sehen.
Wir würden uns sehr freuen, Sie als Besucher begrüßen zu dürfen.

Impressionen aus dem Museum

Please install Flash and turn on Javascript.

Bericht MDR über Tabakpfeifenmuseum Frühjahr 2011

Ausschnitt aus einem MDR Bericht über das Tabakpfeifenmuseum Ruhla from Frank Ackermann on Vimeo.

Untermenü

»   Seniorentreff
»   Tabakpfeifenmuseum Ruhla
»   Naturdetektive
»   Naturdetektive Teens
»   Rucksackschule
»   Lernen für alle
»   Zukunft für mich
Öffnungszeiten des Museums 
(Saison vom 1.März bis 30.November)
Montag
geschlossen

Dienstag14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch10.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag14.00 - 17.00 Uhr
Freitag10.00 - 13.00 Uhr
Samstag13.00 - 17.00 Uhr
Sonntag13.00 - 17.00 Uhr

Sie erreichen uns telefonisch, über die Naturpark- und Touristinformation Ruhla, unter 036929 - 89013.


Eintrittspreise des Museums

Erwachsene3,00 €
Kinder 6 - 16 Jahre1,50 €
Kinder bis 6 JahreEintritt frei
Jahreskarte / Erwachsene5,00 €
Jahreskarte / Kinder2,50 €
......................................................
Für Familien mit mehr als 2 Kindern ist der Eintritt ab dem 3. Kind frei !
......................................................
Fotoerlaubnis 2,00 €

Kontakt zum Museumsteam

Anschrift:

Orts- und Tabakpfeifenmuseum 

Obere Lindenstr. 29
99842 Ruhla

Tel.:  036929/89014
Mail: museum@arche-nova-ruhla.de

Google Maps Karte


Größere Kartenansicht
neueste Artikel

1. Mitgliederversammlung 2019 (Home)
Geschrieben am: 26. 03. 2019
2. Mitgliederversammlung 2018 (Home)
Geschrieben am: 27. 10. 2018
1. Mitgliederversammlung 2018 (Home)
Geschrieben am: 02. 02. 2018
Benutzer Online

Jetzt online: 3
0 Mitglieder | 3 Gäste
Benutzer Login